Fehler im Sommerzeit Algorithmus entdeckt

Im laufenden Feldversuch hat sich Anfang Oktober ein Fehler gezeigt:

Mit Anfang Oktober wird direkt WinterZeit erkannt. Das kann nicht stimmen…

Also direkt auf die Suche gehen, wo steckt der Fehler?

Erscheinungsbild:
Die Uhrzeit zeigt eine Stunde zu wenig an und nach der NTP Anfrage zeigt sich die Ausgabe in der IDE als „Winterzeit“

Fehlersuche:
Es kann also nur etwas mit dem Monat zu tun haben. Es liegt also nahe bei beiden Wechselmonaten ( März und Oktober ) zu suchen. Nach einiger Suche stellte sich dann heraus, das in der Abfrage auf die letzte Woche für alle anderen Fälle kein default Pfad im switch vorhanden war. Nachdem der default dann definiert ist, funktioniert der Algorithmus auch für den Übergang zur Winterzeit.

Die korrigierte Software: Messtechnik1-V3

Fazit:
Kleine Ursache – Große Wirkung

Links

Spezifikation

Sommerzeit Algorithmus

 

Veröffentlicht von

Jürgen

Ich bin Software Ingenieur und habe meine Schwerpunkte in allen Aktivitäten, die zur Software Entwicklung gehören. Am längsten bin ich als Software Entwickler von Embedded Software in C tätig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.