Unit testing

Das Unit Testing ist eigentlich ein wesentlicher Bestandteil der Codierung. Nur so kann ich direkt überprüfen, ob die Vorgaben der Softwarespezifikation erfüllt sind. Selbst für embedded Systeme kann ich mir eine Simulation der Hardware dazu schreiben, die Vorgaben dann beim Unit Test einstellen und sehen, ob die Logik funktioniert. So kommt für jede geschriebene Funktion eine ganze Reihe an Unit Tests zusammen. Das Ergibt dann eine Test Suite für alle Unit Tests einer Softwarekomponente. Nach jeder Änderung im Code kann dann anschließend die gesamte Test Suite ausgeführt werden. Im Entwicklungsprozeß läuft das dann im Rahmen der „Continuous Integration“ mit Werkzeugen wie Hudson oder Jenkins vollautmatisch nach dem Einchecken der Änderungen ab.

Links und Literaturhinweise dazu:

Bill Hamilton
– Nunit Pocket Reference

http;//nunit.org

http://cppunit.sourceforge.net/doc/cvs/cppunit_cookbook.html

http://sourceforge.net/projects/cppunit/

Veröffentlicht von

Jürgen

Ich bin Software Ingenieur und habe meine Schwerpunkte in allen Aktivitäten, die zur Software Entwicklung gehören. Am längsten bin ich als Software Entwickler von Embedded Software in C tätig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.