MQTT Subscriber mit LCD 4×20

Zum Ausgeben der Meßwerte braucht es auch noch einen Subscriber für MQTT. Da mir das OLED Display ein wenig zu klein war, mache ich dasselbe noch einmal mit einem größeren LCD Display. So kann auch die Information klarer ausgegeben werden.

Requirements
Die Meßwerte werden vom MQTT Server abgeholt und auf einem Display dargestellt. Im Falle von Fehlern erscheint eine entsprechende Fehlermeldung.
Fehlermeldungen:
– Alles Ok, kein Fehler
– kein DHCP gefunden
– Ethernet Controller kann keine Verbindung aufbauen
– kein MQTT Server gefunden

Hardware
– Arduino Mega2560
– Ethernet Shield 2.
– Ein LCD Display mit 4 x 20 Zeichen
– Ein Breadboard, um das LCD anzuschließen oder Variante mit I2C Adapter

Software
– Display
Für das Display gibt es die LiquidCrystal Bibliothek. Für die Einheit der Temperatur [°] benutze ich einfach das passende Zeichen (dezimal 223) aus dem Zeichensatz des HD44780.

– Ethernet Shield
Die Bibliothek Ethernet 2 ist ebenfalls eine Standardbibliothek.

– MQTT Subscriber
Der Subscriber bekommt seine Messwerte vom MQTT Server und gibt sie dann auf dem LCD Display aus.

Hardware
Das LCD ist nicht als Shield ausgelegt, muss also auf einem Breadboard gesteckt und mit dem Arduino verbunden werden.


[Die Verbindung über ein Breadboard ( SPI)]


[Die Verbindung über I2C]

Sketch
MQTT-Subscriber-LCD

Links

LCD am Arduino anschließen

Ein LCD Display 4×20 am Arduino betreiben.

MQTT Bibliothek
https://github.com/knolleary/pubsubclient

MQTT Subscriber mit OLED

Veröffentlicht von

Jürgen

Ich bin Software Ingenieur und habe meine Schwerpunkte in allen Aktivitäten, die zur Software Entwicklung gehören. Am längsten bin ich als Software Entwickler von Embedded Software in C tätig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.